Bewusst-Seins-Tage

Liebe Klienten und Freunde
der Praxis Lebensart

Wünschen Sie sich an Stellen in Ihrem Leben mehr Freude, Gelassenheit, Lebendigkeit oder Leichtigkeit?
Oder steht eine VERÄNDERUNG in einem bestimmten Lebensbereich an?

Dann könnten die BEWUSST-SEINS-TAGE für Sie von Interesse sein:
 

steine im wald IMG 4997

 

BEWUSST-SEINS-TAGE

Der erste Schritt der Veränderung ist zu sehen WAS IST.
Im Alltag sehen wir natürlicherweise nur die Spitze des Eisberges und die URSACHEN unserer Schwierigkeiten scheinen uns verborgen zu bleiben, da diese unterhalb des Wassers liegen.

Persönliche Entwicklung hin zu einem gelassenen und erfüllten Leben benötigen Prozesse und Entwicklungen, die in meinen Augen verschiedenste Herangehensweisen und Anregungen brauchen.

Seit drei Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Systemarbeit im Kontext der integralen Lebenspraxis. Nachdem ich die systemische
Sicht- und Arbeitsweise immer mehr in den Beratungen integriert habe, freue ich mich Euch nun die BEWUSST-SEINS-TAGE, ein gemeinsames Angebot von Matthias Joos und mir, anbieten zu können.

Menschen nutzen dies um neuen oder erweiterten Einblick in die eigenen Thematiken, Mustern und deren Ursachen zu gewinnen.

Ein paar persönliche Worte ...

Ich mag es, in einer Gemeinschaft zu leben, in der die Unterschiedlichkeiten der Menschen als wertvolle Ressource gesehen und willkommen geheissen werden.

In einer Zeit der Krisen häufen sich immer wieder Gruppierungen in denen wir uns der einen oder anderen Sichtweise zugehörig fühlen. Dazu zu gehören vermittelt uns Menschen Sicherheit.
Jedoch resultiert daraus oftmals ein gegenseitiger Machtkampf.
Die Begegnung mit der eignen Ohnmacht, kann einen konstruktiven Umgang mit diesen Krisen und Herausforderungen fördern.

Ich bin daran interessiert eine gelebte Haltung zu fördern, in der Konflikte genauso wie die Unterschiedlichkeit jedes Menschen willkommen sind.
Wo wahre Zugehörigkeit durch Respekt und Würdigung jedes einzelnen gelebt wird, ist ein Leben in gesunden Gemeinschaften möglich.

Das scheint mir umsetzbar, wenn wir Menschen lernen, wie wir Konflikte willkommen heissen und konstruktiv lösen können.

Voraussetzung dafür ist die Auseinandersetzung mit sich selbst.
Wie ich mit meinem wahren Kern in Kontakt bin, ist genauso von Bedeutung wie der Umgang mit meinen eigenen unliebsamen Eigenschaften.

So sehe ich Konflikte, Probleme, Ängste, Schwierigkeiten, Beziehungsprobleme, Unzufriedenheiten, Sehnsüchte, schmerzhafte Erfahrungen und andere Herausforderungen als Weg zur eigenen persönlichen Kraft, die Ausdruck finden will.

Ein Prozess der zu mehr LEBEN anstatt ÜBERLEBEN (ÜBERLEBENSKAMPF) führen kann.

Besonders freue ich mich, mit Matthias Joos, einem integralem systemischen Coach, zusammenzuarbeiten.
Matthias hat nach einer intensiven Zeit als Unternehmensberater seit
7 Jahren eine eigene Praxis in Zug, in der er Kurse und Einzeltherapiearbeit für private Klienten anbietet.

Seine spirituelle psychologische Arbeit möchte dazu beitragen, dass die wichtige Brücke zwischen Körper, Seele und Geist wieder als Tor zur Heilung erlebt werden kann.

An diesen BEWUSSTSEINS-Tagen wollen wir mit der System- und Aufstellungsarbeit die persönliche Prozessarbeit unterstützen und erweitern.
Das Bewusstwerden, Erleben und Verstehen des eigenen Themas innerhalb einer Gruppe und ausserhalb des gewohnten Alltags, wird oft als Schlüsselmoment erlebt, die nachhaltige Veränderung bringt.
Dies führt zu mehr Klarheit und Handlungsfähigkeit.

Erlebtes, kombiniert mit dem Verstehen, kann tiefgehend im eigenen Menschsein wirken. Was vorher in Automatismen gelebt wurde und dadurch Wiederholungen von Ungewolltem oder Energieaufwendigem erzeugte, kann durch diese Arbeit in eine neue Bewegung kommen.
Oft wird dies als nachhaltige Veränderung im Innern sowie im Äussern erlebt.

Es sind jeweils 3-4 Personen mit Anliegen und bis zu 8 Personen als Stellvertreter und/oder beobachtender Teilnehmer möglich.

Termine 2020

22.8. | 20.09. | 17.10. | 14.11. | 19.12.

Zeiten
9.30 - 17.30 Uhr

Ort
Alpenstrasse 4
6300 Zug

Kosten
Aufstellung des eigenen Anliegens: Fr. 300.-
Teilnahme ohne eigenes Anliegen: Fr. 150.-

Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
079 950 50 70

Wir freuen uns Sie / Dich an diesen Tagen zu begrüssen.
Bei Fragen zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.


Herzliche Grüsse

Praxis LebensArt | Hinterbergstrasse 9 | 6330 Cham | Tel. 079 950 50 70 | Impressum | Datenschutzerklärung | Webdesign

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.