Eltern sein

uesi familie vater tochter

Für jeden Beruf wird eine fundierte Ausbildung angeboten nur von Eltern wird erwartet das sie ihre Aufgabe einfach können, perfekt umsetzen und tagtäglich in grosser Leidenschaft und Geduld tun.

Nicht viel geht Eltern so nahe, wie wenn es um ihre eigene Kinder geht. Durch diesen emotionalen Teil sind Eltern gerade noch intensiver gefordert im Alltag. Zusätzlich hat sich das Eltern sein massgeblich verändert, durch die neuen Einflussfaktoren, welche die heutige Generation mit sich bringt. Eltern von heute können sich nicht mehr auf Richtig und Falsch abstützen, wie sie es noch von Ihren Eltern, Lehrern und anderen Autoritäten mitbekommen haben.

Eltern sind somit gefordert die Erziehung von heute ganz neu zu hinterfragen und zu definieren. Es stellt sich die Frage, was Kinder in einer Welt von heute wirklich brauchen.

Ich wünsche allen Eltern, dass sie sich nicht nur zwischendurch eine Auszeit nehmen von ihrer Aufgabe als Eltern, dass sie sich auch gönnen, sich in ihrem Eltern sein zu stärken.

Dazu biete ich Elterngruppen, in denen Eltern sich mit einem nötigen Abstand vom Familienalltag, den täglichen Themen, Konflikte, Herausforderungen widmen können. Dies geschieht in einem geführten Austausch mit andern Eltern sowie den jeweilig dazu gehörenden fachlichen Inputs.

Ziel ist es, das Eltern gestärkt und mit neuen Ideen und Perspektiven in ihren Erziehungsalltag zurückkehren.

 

 

Praxis LebensArt | Hinterbergstrasse 9 | 6330 Cham | Tel. 056 668 99 08 | Impressum | Webdesign